Vermögens­verwaltung mit Tradition und Innovation

Willkommen bei Dr. Werner & Ziemer Vermögensverwalter! Als Senior Partner in der Deutschen Wertpapiertreuhand bieten wir bankenunabhängig Vermögensverwaltung sowie Investment Fonds Advisory an. Wir arbeiten treuhänderisch, ausschließlich im Interesse unserer privaten und institutionellen Mandanten.

Anleger vor schwierigen Entscheidungen

Nach jahrzehntelangem Zins- und Inflationsrückgang vollzieht sich an den Kapitalmärkten ein Strukturwandel. Die Zeiten überschießender Liquiditätspolitik der Notenbanken dürften einer wieder nachhaltigeren Vorgehensweise von EZB, Fed & Co. weichen. Anleger müssen im Rahmen dieser langjährigen Normalisierung in allen Anlageklassen wieder mit mehr Kursschwankungen bei höheren Zinsen und Inflationsniveaus rechnen. Darüber hinaus ist zukünftig eine aktivere Vorgehensweise angezeigt. Andere, aber bewährte Wege sind zu beschreiten.

Individuelle Vermögensverwaltung

Unsere individuelle Vermögensverwaltung verknüpft bewährte Anlagestrategien erfolgreich mit neuen Denkansätzen. Wir passen diese speziell auf Ihre persönlichen Vorstellungen von Rendite und Risiko an.

Stiftungen und Pensionskassen

Trotz höherer Inflation und lange Zeit unbekannter Kursverluste im Anleihebereich können Stiftungen und Pensionskassen noch über eine andere bewährte Herangehensweise ausreichend risikoarme Renditen verdienen. Rendite und Risiko stehen dabei weiter in einem angemessenen Verhältnis zueinander.

Behavioral Finance

Mit der Nutzung der Behavioral Finance können wir früher als andere Marktteilnehmer Chancen und Risiken an der Börse erkennen. Wir analysieren die Märkte erfolgreich nach antizyklischen Gesichtspunkten.

Vermögensverwaltung in Hamburg, Kiel und der Welt

Als langjährige Banker und Vermögensverwalter in Hamburg und Kiel haben wir unsere beruflichen Wurzeln in der hanseatischen kaufmännischen Tradition. Wir betreuen jedoch nicht nur Mandanten in beiden Städten, sondern in ganz Deutschland sowie international. Über Ihre Kontaktaufnahme und ein erstes Gespräch würden wir uns sehr freuen.

News

Wo bleibt eigentlich die Rezession?

03. Juni 2024

Der starke Mann Europas

02. Mai 2024

In der Indexfalle

09. April 2024

Das Ende der Fantasie

04. März 2024

Das unentdeckte Land

08. Januar 2024